Willkommen

 

 

Wenn alle Versuche, sich und das Leben wieder in den Griff zu bekommen nicht zu der gewünschten Verbesserung führen, gelangt wir nicht selten zu dem Schluss: „So kann es nicht mehr weitergehen!“ 
Ich kann Ihnen und ihrem Körper helfen, sich zu erinnern, dass Gesundheit möglich ist.  
​Gerade in der Schnelllebigkeit der heutigen Zeit ist es mir ein wichtiges Anliegen, dass Sie sich wohlfühlen und wir gemeinsam, ohne Zeitdruck und in ruhiger Atmosphäre, Ihrer Problematik gerecht werden können. Ich bin überzeugt, gerade durch die Kombination meiner Arbeitsfelder individuell und kompetent den Beschwerden Ihres Bewegungsapparates und den oftmals damit verbundenen Begleitsymptomen eine Lösung bieten zu können.
​Mit Engagement und Fachkompetenz erarbeite ich mit Ihnen gemeinsam Behandlungsstrategien und garantiere nicht nur eine qualitativ hochwertige Behandlung, sondern auch eine ehrliche Beratung.

Ganzheitliche Therapie

 

 

In einer ganzheitlichen Therapiephilosophie ist es sinnvoller die Beschwerden nicht einfach zu beseitigen, sondern sie in erster Linie in ihrer Bedeutung für den Patienten und seine Umwelt zu verstehen.
Wenn man davon ausgeht, dass körperliche Beschwerden nicht nur mechanische oder biochemische Ursachen haben, sondern ihr Grund auch in der Lebensweise und Einstellung des Patienten zu finden ist, dann ist es wahrscheinlich, dass durch eine symptomorientierte oder ursächliche Behandlung zwar die Beschwerden und ihre Ursachen beseitigt werden können, dass diese sich aber neue Ausdrucksformen im Körper suchen werden, solange nicht deren Grund dafür durch Einsicht überwunden wird.

Haltungsarbeit

 

 

Die äußeres Haltung beeinflusst die innere Haltung und umgekehrt.
Unsere Bewegungsmuster und unsere Haltung sind, neben den Muskelverspannungen und -verkürzungen, maßgeblich für die Belastungen unseres Bewegungsapparates. Jeder Mensch hat eine für ihn typische Art der Bewegung und der Haltung. 
​Haltung ist etwas sehr Individuelles, Situatives und meist Unbewusstes. 
Im Laufe unseres Wachstums und im Zuge der der alltäglichen Aktivitäten bilden wir typische Haltungsmuster aus, die bestimmen, wie sich unsere Muskulatur und unsere Gelenkbeweglichkeit entwickeln. Eine aufrechte Haltung kostet den Körper viel weniger Kraft, da die Muskulatur des gesamten Körpers wieder physiologischer und gleichmäßiger belastet wird.  
Die Analyse der Körperhaltung ist für viele Patienten ein erster Schritt, mit ihrem Körper und ihren Fehlhaltungen vertraut zu werden.  
Haltungsanalyse ist gleichzeitig ErkennenVerstehen und Chance

Meine Spezialität

 

 

Die Kernkompetenz meiner Arbeit liegt in der Osteopathie, der Haltungsanalyse und der konservativen Schmerztherapie.
​Zur effektiven Therapie von Störungen bedarf es mehr als der Berücksichtigung einer Fehlstellung, einer Verletzung oder Verspannung. Es kommt kein typischer Patient zur Therapie, sondern ein Mensch, dessen Beschwerden Ausdruck seines Organismus und seiner Persönlichkeit sind.

Oliver Ostermeier

 

 

Spezialist für Osteopathie - Manuelle Therapie - Haltungsarbeit

 

  • Dipl. Physiotherapeut FH (NL)
  • Heilpraktiker
  • Osteopath BAO MSc.
  • Fachlehrer für Manuelle Therapie (IKK, VdEK)
  • Lehrbeauftragter für Osteopathie und Manuelle Therapie

OSTEO&MORE

Osteopathie Manuelle Medizin Beratung

Oliver Ostermeier

 

Eisenbahnstr. 1

67483 Edesheim

 

Kontakt:

Tel:

06343 988 50 10

Mail:

info@osteo-and-more.de

www.osteo-and-more.de

Oliver Ostermeier


Oliver Ostermeier
Eisenbahnstraße 1
67483 Edesheim
Deutschland
info@osteo-and-more.de
www.osteo-and-more.de